Stellungnahme des Auswärtigen Amts zur illegalen Reise von Martin Sonneborn nach Bergkarabach

Hiermit teilt Alumniportal Aserbaidschan die Stellungnahme des Auswärtigen Amts der Bundesrepublik Deutschland hinsichtlich der illegalen Einreise von Martin Sonneborn  in die völkerrechtlich als aserbaidschanisch anerkannte Bergkarabach-Region. Wir haben auch denselben Antrag bei der EU-Anti-Betrugsbehörde Olaf gestellt, um diesen Fall zu ermitteln. Sobald uns eine Stellungnahme von dieser Behörde eingegangen ist, melden wir uns wieder.