Liebe Freunde, am 30.11.2019 wird die nächste Tagung von VASW stattfinden. In diesem Jahr werden wir unsere Veranstaltung an der Universität Humboldt mit der Unterstützung des Lehrstuhls der Geschichte Aserbaidschans organisieren. In der Tagung wird die Geschichte von Aserbaidschan aus unterschiedlichen Perspektiven besprochen werden. Der Großteil der Vorbereitungen sind schon […]

Anar Abasov Historiker, MA. “[…] Der Khan nahete sich zu den Gesandten/ reichte ihnen/ wider der Perser manier den Deutschen zu Liebe/ die Hand/ und hieß sie Willkommen. […]” (1)       Der deutsche Frühneuzeithistoriker Heinz Schilling betont zurecht, dass der europäische Staatenpartikularismus bereits mehrere Jahrzehnte vor den westfälischen Friedenskongressen […]

Matthias Wolf Sprachwissenschaftler und Lehrer (Potsdam) Jedes Volk, so sagt man, hat seine Helden. Jedes Volk hat sie und braucht sie offenbar auch, um sich historisch und kulturell zu legitmieren. Diese Ansicht wird weitgehend vertreten, umso mehr, als die diversen post-nationalen Bewegungen aus Westeuropa und dem anglo-amerikanischen Kulturraum noch nicht […]

Anlässlich der Erstveröffentlichung des Gesamtwerkes des  Poeten und Humanisten Mirsa Schaffi Waseh in drei Sprachen (Deutsch,  Aserbaidschanisch, Russisch) lädt die @qgallery_berlin am 1. November zu  einem Erleben aserbaidschanischer Dichtkunst ein!   Die Galerie öffnet am 1. November ihre Türen, um mit der Sprecherin  und Künstlerin Christiane Voigt und dem aserbaidschanischen Regisseur  und Künstler […]

Aber was meine persönliche Sicht darauf ist, ich denke, es die bestmögliche Lösung für den Bergkarabakhkonflikt wäre wirklich, wenn Berg-Karabach ein Bestandteil Aserbaidschans wird, im Hinblick auf die territoriale Integritat Aserbaidschans. Dr. Anton Friesen Tweet Portal: Sie haben erst vor einem halben Jahr den Verein “Die Neudeutschen” gegründet. Welche Ansätze stehen […]

Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit möchten wir Sie freundlichst zu einer Veranstaltung einladen, die dem Wirken des aserbaidschanischen Dichters Mirza Schaffy (Mirzə Şəfi Vazeh,1794 -1852) gewidmet ist.   Friedrich von Bodenstedt (1819–1892), der deutsche Reiseschriftsteller, Dichter und Universitätsprofessor hatte ihm u.a. in „Tausend und ein Tag im Orient“ und in […]