• 10:46
  • Saturday
  • 25. January 2020

Category: Beiträge

Pogrom in Baku: letzte Welle der AsSSR

Alexija Kraft Universität Potsdam In der Nacht vom 19. zum 20. Januar 1990 stürmten die bewaffneten Sowjetsoldaten Baku und verübten ein blutiges Massaker. Einen derartigen Aufmarsch hatte die Stadt bis dahin nicht erlebt. Videoaufnahmen zeigten beinahe hollywoodähnliche Szenen – Schüsse und ein echtes Pogrom auf den Straßen Bakus. Was auf den ersten Blick durch die..

Wissenschaftliches Forum vom Alumniportal Aserbaidschan

Am 23. November fand im Senats Hotel in Köln ein wissenschaftliches Forum der aserbaidschanischen Akademikerinnen und Akademiker statt. Dieses wurde von der Onlineplattform „Alumniportal Aserbaidschan“ mit freundlicher Unterstützung des in Köln ansässigen IRKAZ e.V. (Internationales Religions- und Kulturakademisches Zentrum) organisiert. Neben der Vorstellung ihres seit 2017 aktiven Onlineprojekts war es Samir Hasanov und Asif Masimov,..

Iranian Protests: Reasons and prospects

James Couture Ph.D. Student at Free University of Berlin Historically Iranian cities were the area of clashes between governmental authority and the power of people. The main start point for these clashes was constitutional revolution that, Qajar dynasty tried to control democratic movements and grab the power in all aspects in its hands. In result,..

Zwischen Heldengedenken und Opferverhöhnung- Zum Denkmalbau für den armenischen Nationalisten Garegin Nzdeh (Garegin Ter-Arutyunyan) in Pliska/Bulgarien

Matthias Wolf Sprachwissenschaftler und Lehrer (Potsdam) Jedes Volk, so sagt man, hat seine Helden. Jedes Volk hat sie und braucht sie offenbar auch, um sich historisch und kulturell zu legitmieren. Diese Ansicht wird weitgehend vertreten, umso mehr, als die diversen post-nationalen Bewegungen aus Westeuropa und dem anglo-amerikanischen Kulturraum noch nicht überall Fuß gefasst haben oder,..

İmadәddin Nәsimi (Imadeddin Nasimi): Wo bist du?

PD Dr. Michael Reinhard HeßExklusiver Beitrag fürs Alumniportal Aserbaidschan  Hardasan? Wo bist du?So lautet die Kernfrage in einer von Nәsimis berühmtesten Ghaselen. Sie wird immer am Ende eines Doppelverses wiederholt. Dadurch erklingt sie so oft, dass sie tief im Gedächtnis haften bleibt.Das Einfache ist nicht selten von größter Tiefe. Die von Nәsimi poetisch in den..

nikol paschinjan in bergkarabach

Konflikt um Berg-Karabach: Vom Frieden besser schweigen

Heiko LangnerPolitikwissenschaftler und Konfliktforscher Das Titelbild: gov.am Was hinter der auf den ersten armenischen Forderung steckt, dass Aserbaidschan mit Bergkarabach gleichberechtigte Direktverhandlungen aufnehmen müsse? In dem zuletzt deutlich entspannten armenisch-aserbaidschanischen Konflikt um Bergkarabach verhärten sich die Fronten wieder zusehends. Anfang August 2019 äußerte Armeniens Regierungschef Nikol Paschinjan bei seiner Stippvisite in die von Aserbaidschan abtrünnige..