Die Bergjuden von Aserbaidschan: Jerusalem des Kaukasus Asif Masimov Dieser Beitrag erschien auch auf: Das Judentum in Aserbaidschan: Jerusalem des Kaukasus https://www.freitag.de/autoren/masimov/das-judentum-in-aserbaidschan × Dismiss alert Wenn man sich mit dem Judentum in Aserbaidschan auseinandersetzt, kann zunächst festgestellt werden, dass insgesamt drei jüdische Gemeinden existieren: Die größte jüdische Gemeinde Aserbaidschans bilden […]

Matthias Wolf Zwischen nationaler Befreiung und Volkstrauer- Der „schwarze Januar“ als immaterieller Gedächtnisort in der aserbaidschanischen Geschichte und seine Rezeption in Deutschland Das Phänomen nationaler Unabhängigkeits- und Befreiungsbewegungen spielte zu verschiedenen Zeitpunkten in verschiedenen Gegenden der Welt eine wichtige Rolle für die Gestaltung internationaler Beziehungen. Zum einen sagen solche Bewegungen […]