Aber was meine persönliche Sicht darauf ist, ich denke, es die bestmögliche Lösung für den Bergkarabakhkonflikt wäre wirklich, wenn Berg-Karabach ein Bestandteil Aserbaidschans wird, im Hinblick auf die territoriale Integritat Aserbaidschans. Dr. Anton Friesen Tweet Portal: Sie haben erst vor einem halben Jahr den Verein “Die Neudeutschen” gegründet. Welche Ansätze stehen […]

Samir Hasanov Asif Masimov Das Titelbild: Alexander Klink Dieser Beitrag erschien auch auf: https://www.freitag.de/autoren/masimov/martin-sonneborn-geniesst-seine-immunitaet × Dismiss alert In den letzten zwei Wochen wurden wir von vielen Landsleuten in Deutschland kontaktiert und nach illegalen Aktivitäten von Herrn Martin Sonneborn, dem Abgeordneten des Europäischen Parlaments und Vorsitzenden der „Die Partei“ gefragt. Nach […]

Stellungnahme des Auswärtigen Amts zur illegalen Reise von Martin Sonneborn nach Bergkarabach Hiermit teilt Alumniportal Aserbaidschan die Stellungnahme des Auswärtigen Amts der Bundesrepublik Deutschland hinsichtlich der illegalen Einreise von Martin Sonneborn  in die völkerrechtlich als aserbaidschanisch anerkannte Bergkarabach-Region. Wir haben auch denselben Antrag bei der EU-Anti-Betrugsbehörde Olaf gestellt, um diesen […]

Offener Brief an Martin Sonneborn Hallo Herr Sonneborn, Mit diesem Schreiben bezieht sich das Team vom Alumniportal Aserbaidschan auf Ihre illegale Reise in die von Armenien besetzte Bergkarabach-Region von Aserbaidschan. Unser Portal ist eine unabhängige Onlineplattform und macht sich für die Vertiefung deutsch-aserbaidschanischer Beziehungen im akademischen Bereich stark. Ihre erste […]

“Man soll eine Lösung dafür finden, dass Berg-Karabach in Zukunft wieder Aserbaidschan zugehört..” – Mark Hauptmann, MdB Der Südthüringer Bundestagsabgeordnete Mark Hauptmann (CDU) hat dem aserbaidschanischen Nachrichtenportal AzVision am 24. Juni 2019 ein exklusives Interview gegeben. Unser Interesse, das wir auch im Minsk-Prozess über die OSZE unterstützen ist, dass es […]

Heiko Langner über die illegale Reise von AfD-Abgeordneten in Aserbaidschanische Bergkarabach-Region Heiko Langner Politikwissenschaftler und Konfliktforscher “Mit ihren wiederholten illegalen Reisen nach Bergkarabach zeigt die AfD,  dass sie die Gesetze von anderen Staaten missachtet und gerade nicht die Rechtsstaatspartei ist, als die sie sich in der deutschen Öffentlichkeit gern inszeniert. […]

Dr. Christian Johannes Henrich Forschungszentrum Südosteuropa und Kaukasus in Siegen „Die Entwicklungen der letzten 200 Jahre stellen eindeutig unter Beweis, dass Aserbaidschan Opfer der armenischen Aggression ist.“ Dr. Christian Johannes Henrich Portal: Herr Henrich, warum stehen ausgerechnet Aserbaidschan, Slowakei und die Türkei im Mittelpunkt des Forschungszentrums für Südosteuropa und Kaukasus in […]

https://www.youtube.com/watch?v=AJqAfiX41pg In der Nacht vom 25. zum 26. Februar 1992 griffen die Streitkräfte Armeniens, mit direkter Teilnahme von Einheiten des zu jenem Zeitpunkt in der Stadt Chankändi der Region Berg-Karabach der Republik Aserbaidschan stationierten ehemalig sowjetischen 366. Motorschützenregiments, die Stadt Chodschali in Berg-Karabach an und verübten einen Völkermord an den […]

Prof. Dr. Hans Joachim Heintze “Beim Berg-Karabach Konflikt handelt es sich um ein Problem einer nationalen Minderheit, das im Rahmen des Staates Aserbaidschan gelöst werden muss“. Prof. Dr. Hans Joachim Heintze Portal: Als einer der angesehensten Völkerrechtler Deutschlands würde uns in erster Linie interessieren, wie sie die gegenwärtige Lage des internationalen […]

Yuri Pompeyev Mitglied der Russischen Akademie der Naturwissenschaften Dieser Beitrag wurde in iRS-Erbe 4/2014 veröffentlicht. Zarduscht Alizade erinnert sich in seinem Buch „das Ende der zweiten Republik“ (2006) daran, dass am 25. Februar 1992 morgens der Präsident Aserbaidschans A. Mutalibov seinen Bruder Araz Alizade beauftragte, mit Boris Jelzin zu verhandeln. […]